Hier findest du viele Tipps, Ideen und Anregungen für ein stilvolles und entspanntes Miteinander. Wohnen, leben, lachen und lieben! Mit und ohne Kinder.

HOMESTORY

The Line 
Exklusives Shopping in stilvoller Atmosphäre 

Das minimalistische coole Lifestylebrand The Line von Vanessa Traina präsentiert sich mit einem zukunftsweisenden Verkaufskonzept. Unglaublich stilvoll wird die gesamte Kollektion aus den Bereichen Mode, Beauty und Interior in zwei Appartements in Los Angeles und New York mit dem einzigartigen Gefühl eines echten Zuhause angeboten. Das Appartement in Los Angeles öffnet für seelected seine Pforten…

Fotocredit: Hanna Tveite

Mit einer klaren Linie im ersten Stock eines Gebäudes am Melrose Place in Los Angeles präsentiert sich das Interior Konzept des Appartements. Ausgestattet mit Möbeln lokaler Designer, Leuchten von Atelier de Troupe und ein gekonnter Mix aus Vintage und Antiquitäten.

Auch im Schlafzimmer finden sich immer wieder Elemente des skandinavischen Wohnstils wieder. Weiche natürliche Materialien, wie Kaschmir, Wolle und Fell treffen auf eine reduzierte Farbpallete – schwarz und weiß in Kombination mit hellen Naturtönen. 

Rechts: Entworfen von Paolo Rizzatto für Flos, scheint diese Wandleuchte ‚265 by Paolo Rizzatto‘ der Schwerkraft  zu trotzen. Das Tolle daran, die Lichtquelle kann um 360 Grad gedreht werden.


The Line – minimalistisch cool

Hinter dem Unternehmen The Line steckt ein zukunftsweisendes und sehr individuelles Konzept – eine moderne und persönliche Annäherung an den Einzelhandel. Sorgfältig werden Produkte von etablierten und aufstrebenden Designern unter den Aspekten des handwerklichen Könnens, Vielseitigkeit und Leichtigkeit ausgewählt. Das Sortiment enthält Produkte aus den Bereichen Mode, Beauty und Interior, welche auf einzigartige Art und Weise sehr persönlich und fast schon intim in zwei großartig eingerichteten Appartements in New York und Los Angeles präsentiert und in Szene gesetzt werden. The Line gelingt es eine Auswahl an Produkten zusammenzuführen, die das Zeug dazu haben über Jahre hinweg absolute Lieblingsstücke werden zu können. Neben dem für uns noch nicht alltäglichen Verkaufskonzept bietet The Line noch eine wachsende Pallette von Online- und Offlinediensten an: Einkaufen mit Termin nach Vereinbarung, persönliches Styling, Beratung im Bereich Innenarchitektur und Interior, Zusammenstellen von Geschenklisten und das alles in einem einzigartigen Ambiente. www.theline.com

 

Rechts: Das Erhabene trifft auf das Notwendige – das ‚PK 80 Daybed‘ entworfen von Poul Kjærholm im Jahr 1957 integriert sich hier sehr harmonsich in einen Mix aus Vintage, 50er Jahre Flair und modernen Stilelementen.


“Wie sind nicht trendorientiert, die Idee ist vielmehr langlebige Dinge,
die über eine längere Zeit gesammelt wurden, zu finden.”

VANESSA TRAINA, GRÜNDERIN


Sich verwöhnen lassen – und das in einer freistehenden Badewanne in einem Tageslicht durchflutetem Raum. Verdammt cool! Grünpflanzen, Kakteen und Sukkulenten verschönern den sehr cleanen Eindruck des Außenbereiches.